Herzwerken statt Netzwerken

von Ann Vielhaben (Kommentare: 0)

In: Persönliches

Was sind Eure Maßstäbe?

Als Mentorin, Vertragspartnerin, Mutter und Protagonistin richte ich meinen Blick auf folgendes:

➡️ Was bleibt?
Die unerschĂĽtterliche Leidenschaft, die all meine Projekte antreibt. Sie ist der Kern meines Sprecherbusiness.

➡️ Was hat Bestand?
Die Bedeutung von Familie in meiner beruflichen Reise hat nach wie vor höchsten Stellenwert. Eine stabile Work-Life-Balance ist unverzichtbar.

➡️ Was erlerne ich zusätzlich?
Die fortschreitende Integration von KI im medialen Bereich ist ein spannendes Lernfeld fĂĽr mich. Wie kann ich die kĂĽnstliche Intelligenz nutzen, um noch facettenreichere Klangwelten zu schaffen?

➡️ Was muss neu definiert werden?
Die sich wandelnde Landschaft des Sprecherbusiness erfordert neue Denkansätze und Strategien. Gemeinsam mit meiner wachsenden Community möchte ich innovative Wege erkunden.

➡️ Was muss gewahrt bleiben?
Als Mensch ist es mir wichtig, die persönliche Note in meiner Arbeit zu bewahren. Authentizität und echte Verbindungen sind unverzichtbar.

Ich lade euch ein, gemeinsam darüber zu sprechen. In welchen Bereichen setzt ihr Eure Maßstäbe für 2024? Eure Perspektiven sind für mich inspirierend und tragen dazu bei, unser Sprecherbusiness in neue Höhen zu führen.

Lasst uns diese Reise zusammen antreten und 2024 zu einem Jahr der Entwicklung, Nachhaltigkeit, Menschlichkeit und Authentizität machen!

ZurĂĽck

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 4?