Ein aufregendes Jahr als Sprecherin geht zu Ende

von Ann Vielhaben (Kommentare: 0)

Das war 2021

Gute Wünsche zum Jahresende in festlicher Weihnachtsdeko

Ich möchte Danke sagen für die gemeinsamen großen und kleinen Projekte mit Euch und Ihnen.

Auch dieses Jahr habe ich tolle Produktionen mit gestalten dürfen:

Jeden Monat habe ich Hörbücher vorbereitet und in verschiedenen Studios eingesprochen, ganz besonders hervorheben möchte ich die Buchreihe von Mary E. Garner um das "Buch der gelöschten Wörter" für Lübbe Audio, "Grenzwelten" von Ursula K. Le Guin für Hörbuch Hamburg sowie "Ich, Ariadne" von Jennifer Saint für den Audioverlag München.

Aufnahmen in meinem Tonstudio mit ProComm Voices für die Coca-Cola Company, im Mixwerk für Dr. Oetker, Imagefilme für die DHL bei der Sprecherdatei und Hörspielaufnahmen für Audible Originals mit Spotting Image.

Außerdem gab es unzählige Lieblingsprojekte, wie

Lektorat, Regie und Sprachaufnahmen für den Bundesverband der Strassen- und Verkehrsingenieure, in Kooperation mit meinem Mann und Dn Ingenieure;
Hörspielproduktionen mit meinen beiden Kindern für Studio Stil / Spotting Image und Audible / Storytel; Audiodeskriptionen für die VSI Berlin; uvm.

Auf ein Neues in 2022.

Hinter mir liegt ein aufregendes Sprecherjahr, mit tollen Aufträgen von Bestandskunden und neuen Auftraggebern.

Freuen wir uns nun auf gemütliche Festtage und auf ein gesundes neues Jahr.

Von Herzen wünsche ich Ihnen und Euch alles Gute!

 

liebe Grüße,

Ann Vielhaben

Impression von ruhiger See in Abendstimmung

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.